portfolio image

AUDI

JAHR:

2011

ORT:

Györ

Luftmenge:

1.881.000 cbm / h

Die raumlufttechnischen Geräte und Anlagen von Huber & Ranner finden vielfach Verwendung in Betrieben aus dem Bereich Automotive- und Automobilindustrie. Die Aufrechterhaltung eines exakten Prozessluftklimas (z. B. bei Lackierprozes- sen), als auch eines gesunden Raumklimas in der Fertigung, stellt dabei oftmals eine große Herausforderung dar, welche nur mit Hilfe der Anbringung von lei- stungsfähigen, raumlufttechnischen Geräten zu bewältigen ist.

Daher bietet Huber & Ranner den Unternehmen aus dieser Branche individuelle, auf den jeweiligen Betrieb abgestimmte Lösungen zur Erstellung und Erhaltung eines optimalen Raumklimas. Die besonderen Anforderungen an Betriebssicherheit, War- tung oder Energieverbrauch erfordern spezielle Lösungskonzepte, welche Huber & Ranner seit jeher bietet.

Bei nahezu allen Automobilwerken leisten wir so einen wesentlichen Beitrag zum Produktionsprozess.